• Lucas Johnson Quintet

Lucas Johnson Quartett "Nju:zone"

Sa 15. September

18.30h, 60'

Jazzcampus (Club), Utengasse 15

 

Nju:zone dient Lucas Johnson als Plattform für seine Kompositionen und musikalischen Visionen, fernab vom Mainstream. Die Jungen Musiker nehmen ihre Inspiration teilweise aus der aktuellen Popmusik. Diese wird in einen Jazz-Kontext gebracht und für die vorliegende Besetzung arrangiert. Die Besetzung mit Trompete und Rhythmusgruppe erinnert manchmal an Miles Davis oder auch an Till Brönner. Im Programm sind sowohl eigene Kompositionen als auch Stücke bekannter Interpreten der modernen Jazzszene wie Roy Hargrove oder Christian Scott.

 

Mit: Fabian Willmann (Tenorsaxophon), Alex Ventling (Piano), Nadav Ehrlich (Kontrabass), Lucas Johnson (Schlagzeug)

 

www.lucasjohnson.dewww.njuzone.de


> Zurück zur Übersicht   > Zurück   > Weiter