• Lukas Wyss_(c)_Janine Rickenmann-Cedric Gschwind_(c)_Pierre Pellez

Lukas Wyss – Cédric Gschwind Quintet "Groove Jazz"

Fr 14. September

21.45h, 60'

The Bird's Eye Jazz Club, Kohlenberg 20

 

Die Mitglieder des Quintetts haben einiges gemeinsam. Zum Beispiel die Verwaltung ihrer Mietwohnungen, für deren Anlass sie die Band Anfang des Jahres überhaupt gegründet haben. Und auch ihr immenses Können und sicheres Gespür für Stil, Ästhetik und den richtigen Beitrag im richtigen Moment. Vor allem aber ihre Freude an Standards mit viel Drive und ausgiebigen Soloparts etwa von Hank Mobley, Fats Waller, Clifford Brown, Dizzie Gillespie und anderen mehr. Und so wurde – zum Glück – aus einer einmaligen Sache eine (hoffentlich) andauernde, funkensprühende Zusammenarbeit. Ein Abend mit groovigen Jazzsounds, den es nicht zu verpassen gilt.

Mit: Cédric Gschwind (Tenorsaxophon), Lukas Wyss (Posaune), Simone Bollini (Klavier), Stephan Kurmann (Kontrabass), Andreas Hoerni (Schlagzeug)

 

www.cedricgschwind.com, www.lukaswyss.com

 

> Zurück zur Übersicht   > Zurück   > Weiter