• Novantic Project_KlangBasel 2016_(c)_Benno Hunziker

Novantik Project Basel "Zum rothen Schneck"

Fr 14. September  

18.00h, 30'

Startpunkt: Jazzcampus, Utengasse 15


Ein Zeitreise-Spaziergang entlang historischer Basslinien durch die Gassen Kleinbasels. Die Bausteine: Basso-Ostinato-Modelle wie das der Chaconne und der Passacaglia – wörtlich «pasar una calle»: «eine Strasse entlanggehen» – und Oberstimmen auf historischen Instrumenten. Die Kulisse: jahrhundertealte Häuserfassaden. Die Faszination: als Kind oder Erwachsener Teil eines Ensembles sein, das an verschiedenen Stationen kurze Stücke aus dem 17. und 18. Jahrhundert aufbaut. Das Publikum singt diese dabei mit Hilfe von Chorleiterin Abélia Nordmann und Bariton Valerio Zanolli, darüber spielen Geigen, Flöten und Theorben.

Mit: Abélia Nordmann, Valerio Zanolli (Leitung), Katia Viel, Coline Ormond (Violinen), Johanna Bartz (Traversflöte, Blockflöten), John Martling, Michael Ely (Theorbe, Laute), Valerio Zanolli (Bass)

 

www.novantik.com

 

> Zurück zur Übersicht   > Zurück   > Weiter