• Cell of Hell

Cell of Hell "Leinen los!"

Sa 15. September

20.30h, 60'

Der Rote Korsar, Uferstrasse 40

 

Ein verrücktes Thaigenie, ein eiskalter Finne, ein deutscher Nihilist und ein löchriger Schweizer Drummer, das ist Cell of Hell. Diese internationale Band mischt sowohl die Clubs, als auch bedeutende Klassikfestivals in der Schweiz und Deutschland auf und hat sich mittlerweile ein Bad-Boy Image in der Klassik-Szene erspielt. Spektakuläre Eigenkompositionen, sowie Klassiker von Klassikern gespielt – bekannte Hits von Bach, Mozart, Beethoven, Vivaldi, aber auch Metallica, schaffen eine Brücke ins 21. Jh. Ein Konzerterlebnis für gemischtes Publikum, welches sicher nicht enttäuscht sein wird.

 

Mit: Joonas Pitkänen (Cello), Georg Dettweiler (Cello), Ekachai Maskulrat (Cello), Alex Wäber (Schlagzeug)

 

www.cellofhell.com


> Zurück zur Übersicht   > Zurück   > Weiter