• Jermaine_Sprosse_(c)_Lucian Hunziker

Jermaine Sprosse "Aus dem Hause Bach"

Sa 15. September

17.00h, 75'

Kartäuserkirche, Theodorskirchplatz 7

 

Ein Feuerwerk der Tastenmusik! Aus dem Hause Bach stellt die besten Schüler J.S. Bachs in den Fokus. Hierbei geben sich Persönlichkeiten wie Bachs ältere Söhne Wilhelm Friedemann und Carl Philipp Emanuel die Ehre. Mit je einer Sonate vertreten sind auch Christoph Nichelmann, später Cembalist bei Friedrich II. und Johann Gottfried Müthel, welcher als J.S. Bachs letzter Schüler gilt. Aufeinander treffen hier Nichelmanns kurze, prägnante Motivik und Müthels Grossräumigkeit und expressive Drastik. Ein besonderes Highlight ist die Basler Erstaufführung einer Sonate von Bachs beinahe unbekanntem Sohn Johann Christoph Friedrich.

Mit: Jermaine Sprosse (historische Tasteninstrumente)

 

www.jermainesprosse.net

 

> Zurück zur Übersicht   > Zurück   > Weiter