• We Invented Paris © Michael Weibel

Re Invented Paris

Fr 16. April 2021

21.00h, 60'

Humbug, Klybeckstrasse 241/K104

 

Die Basler Pop-Formation feiert 2020 ihr 10-jähriges Bestehen und verabschiedet sich gleichzeitig mit einer internationalen Tour. Seit 2010 scharte Flavian Graber verschiedene Musiker*innen und Künstler*innen um sich und erfand mit ihnen die Musik von We Invented Paris immer wieder neu. Zum Ende des musikalischen Projekts hat er sich mit dem Komponisten Michael Künstle zusammengetan, um für einmal komplett aus dem herkömmlichen Pop/Rock-Kontext auszubrechen: Mit 6 Musiker*innen – Fabian Willmann (Klarinette, Saxophon), Florian Weiss (Posaune), Julie Campiche (Harfe), Joachim Flüeler (Cello), Yannik Sandhofer (Soundscapes), Konstantin König (Schlagzeug) – interpretieren sie 14 Songs der letzten Dekade komplett neu. Also nicht einfach We Invented Paris mit Orchesterbegleitung, sondern eine Neuerfindung dieser Songs. Michael Künstle arrangiert dabei eine neue Klangwelt beeinflusst vom ganz eigenen Sound von jedem*jeder involvierten Musiker*in – zusammengeführt durch gemeinsame Improvisation. Dabei verschwimmen die Grenzen zwischen Popmusik, Klassischer Musik, Jazz und Elektronik. Die einzige Konstante bildet dabei Flavian Grabers Stimme und Songwriting.

 

www.weinventedparis.com

 

> Zurück zur Übersicht   > Partial Obertonchor  > Vorverkauf tba