Ansi Verwey "Nietzsche & Wagner: KlangBasel-Läckerlis"

Sa 24. September

14.00 bis 17.45h,
Clara-Brocki, Claramattweg 16

 

Zu den Themen Musik, Lachen, Helden, Velos und Hunden serviert Ansi Verwey alle 45 Min. ein „Läckerli“: ein musikalischer Beitrag von Nietzsche oder Wagner gepaart mit einem themenbezogenen Spaziergang.

 

Die vier unzeitgemässen Betrachtungen, die Nietzsche  1873–1876 während seiner Professur in Basel verfasste, eine ausgeprägte Wagnersucht und eine Schwäche für Schuhe und Käse motiviert dieses Angebot.

 

14.00h Musikalisches Läckerli im Clara-Brocki,
Spaziergang zum Restaurant „Zum Schmalen Wurf“, Rheingasse 10. 

Ankunft gegenüber um 14.20h

 

Zum Clara-Brocki spazieren für
14.45h Läckerli zum Lachen,
Spaziergang zum Museum kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26.

Ankunft 15.03h

Zum Clara-Brocki spazieren für
15.30h Heldenläckerli,
Spaziergang zur Kartäuserkirche, Friedensgasse, im Areal des Waisenhauses.

Ankunft 15.47h

 Zum Clara-Brocki spazieren für

16.15h Veloläckerli,
Spaziergang zum Wetterhäuschen am Claraplatz. Ankunft 16.32h

 

 

Zum Clara-Brocki spazieren für
17.00h Hundeläckerli
Spaziergang zum Restaurant "Pulpo", Oberer Rheinweg 89. Ankunft gegenüber um 17.25h
Hier wählen wir die Hunde die am meisten Friedrich Nietzsche und Richard Wagner ähneln.

 

 

Ansi Verwey wird unterstützt von:

Nathan Haller (Videokünstler, Fotograf), Sofia Pavone, José Coca Loza

 

> Zurück zur Übersicht   > Zurück   > Weiter